Domaine des Deux Arcs – Côteaux du Layon

13,50 

Valérie: 

Verkostung Expertise: Goldgelbe Farbe, Aroma von exotischen Früchten, Aprikose und Banane, Entwicklung mit Noten von Quitte, Rhabarber und Honig.
Eigenschaften und Herkunft

Lage: Anjou-Val de Loire, Martigné-Briand
Rebsorten: Chenin

Appellation: AOP Coteaux du Layon
Weinbereitung: Zusammenstellung aus goldgelben, botrytisbefallenen Trauben. Sanfte Pressung, Gärung bei 18°C.

Teneur en sucre: 100g/L 
Vendange: 2018


Serviervorschlag: Foie gras, Lammcurry, Crème brulée

Temperatur: 8°C